Doppelbock

Stahlzeit Monster Festival_Eventzentrum Strohofer Geiselwind Doppelbock, eine 2014 gegründete Rockband aus dem schönen Hessenland. Gelangweilt von der derzeitigen Monotonie der deutschen Musikszene, lenken sie mit ihrem Kneipen-Rock’n’Roll klar dagegen. Gesang, Gitarre, Bass, Schlagzeug und ein Akkordeon bringen harten Rock und Tradition zusammen und polarisieren. Sie machen keine Kunst, sind unpolitisch, wollen weder die Welt verändern, noch sind sie besonders anspruchsvoll.
-Sie sind nicht das was Deutschlands Musikkultur braucht, sie sind das was sie verdient-
In diesem Sinne: Alles für den Bock

Festivalplan

Lageplan Monsterfestival - Geiselwind

Download PDF

Newsletter

AGF-Radio300

Vollgas Richtung Rock

VintageAmp300

OhneUns